Russel 2000: Die Nebenwerte zeigen Flagge – der Endspurt kann beginnen

Russel 2000: Die Nebenwerte zeigen Flagge – der Endspurt kann beginnen

Da ich gestern in meinem Webinar bereits erneut sehr ausführlich auf die jetzige Börsenphase und deren Chancen eingegangen bin, zeige ich Ihnen heute in diesem kostenlosen Newsletter die Analyse für den Russel 2000 auf. Diese spricht Bände für die Kursentwicklung der nächsten Wochen und Monate. In meinem Webinar habe ich gestern viele Tradingchancen aufgezeigt, die Sie nutzen können.

Detaillierte Tradingempfehlungen kann ich natürlich weder in einem Webinar noch in diesem Newsletter geben. Diese sind meinen Börsendiensten vorbehalten. Derzeit sprudeln die Gewinne, die wir teilweise mitnehmen, teilweise aber auch schön weiterlaufen lassen, sofern es die Laufzeit der Optionen erlaubt. Denn wie gesagt: Die Rally kann beginnen – lesen Sie selbst weiter unten!

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

In den vergangenen Wochen hatte ich Ihnen immer wieder ans Herz gelegt, vor allem den Nebenwerteindex Russel 2000 zu beobachten. Dieser reagiert schneller auf Trendwenden und Korrekturen am Markt als die großen Indizes Dow Jones und S&P 500. Der Russel 2000 hat per Tageschart die Korrektur beendet (ADX-Wende) und dürfte nun die Jahresendrally einläuten:

Noch prallt der Kurs am Kreuz-Widerstand bei 1.490 Punkten ab, doch sobald der Index die 1.500 Punkte überschritten hat, dürfte es sehr schnell weiter nach oben gehen. Wie weit es gehen könnte? Nachdem es derzeit sehr stark nach einer Flaggenbildung aussieht, dürfte es nach dem Ausbruch nach oben gut 140 Punkte nach oben gehen. Denn dies ist die Aufwärtsbewegung der Fahnenstange (August-Oktober). Diese Bewegung nach oben abgetragen ergibt ein Kursziel von ca. 1.640 Punkte für den Russel 2000 für die nächsten Monate.

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Halloween-Trades: Der erste Titel hat sein Kursziel schon nach 3 Wochen erreicht! + 72% Gewinn

image

Auch wenn viele Werte schon gut gelaufen sind, so sind wir noch lange nicht am Ende unserer Möglichkeiten. Im Gegenteil: Wir fangen gerade erst an!

Wir verfahren mit unserer Strategie des stetigen Depotaufbaus weiter – langfristige Positionen mit einer Laufzeit von ein paar Monaten, um dem Trade genügend Zeit zu geben, wenn nötig. Gerne nehmen aber auch Gewinne nach ein paar Wochen mit, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.

Hinweis Webinar nächste Woche Donnerstag, 16.11.2017:

Bereits nächsten Donnerstag veranstalte ich mein nächste Webinar. Dieses Mal lautet das Thema:

Das Börsenfinale 2017 mit Optionen handeln

Der Zeitpunkt könnte mal wieder nicht besser sein. Genau wenn es nach einer leichten Korrektur wieder interessant ist, zeige ich Ihnen die nächsten Handelschancen für den Optionshandel auf! Sollten Sie also bislang die Rally verpasst haben – keine Sorge, Ihre nächste Chance kommt bestimmt!

· 16.11.2017: Webinar

o Thema: Das Börsenfinale 2017 mit Optionen handeln

o Beginn: 18.30 Uhr, 60 Min, kostenlos

Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind!

Viel Erfolg und ein schönes Wochenende!

Ihre Claudia Jankewitz

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Das ist unser Depot im November 2017

In den vergangenen Monaten haben meine Leser in ihrem Optionentrader.info-Depot zahlreiche Positionen aufbauen können, die jetzt ihre Stärke vollends ausspielen können.

Dies ist die Übersicht der Positionen mit aktueller Gewinn/Verlustaufstellung:

image

Selbst aus dieser Bestandsliste können nachträglich noch Positionen aufgebaut werden.

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Zudem habe ich meinen Lesern noch zusätzlich eine Liste aus Empfehlungen zur Halloween-Strategie zusammengestellt. Mit einer möglichen kurzen Korrektur können Sie sogar nochmals günstiger einsteigen in die Positionen, um die börsenstarke Zeit der nächsten Monate äußerst profitabel auszunutzen.

Auch wenn einige Werte schon gut gelaufen sind, so rentiert sich in alle Titel noch der Einstieg.

Hier die Übersicht der aktuellen Entwicklung:

image

Selbstverständlich bleiben wir dann nicht für den Rest des Jahres stehen. Täglich scanne und analysiere ich mein Universum auf neue Trading-Chancen!

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Webinar online – unbedingt noch ansehen vor Halloween!

Vor einer Woche hatte ich das Webinar mit dem Thema „Start in die Börsensaison 2017/2018 mit langfristigen Optionen“ gehalten. Dieses können Sie jetzt online einsehen unter:

https://www.lynxbroker.de/service/masterclasses/webinaraufzeichnungen/

In diesem Webinar gehe ich auf die historisch betrachtet stärkste Börsenzeit von Oktober bis Mai und zeige Ihnen Kandidaten, die sich bislang als äußerst profitabel erwiesen haben.

Meine Leser von Optionentrader haben nach dem Webinar von mir eine detaillierte Liste mit Empfehlungen erhalten, um sich rechtzeitig für die nächsten Monate zu positionieren. Zwei Positionen sind bereits mit +10% und +30% im Plus. Doch Sie können noch in die Empfehlungen einsteigen! Hier geht’s zum Abo.

Heute Webinar: Start in die Börsensaison 2017/2018 mit langfristigen Optionen

blog_webinarThema: Start in die Börsensaison 2017/2018 mit langfristigen Optionen

In diesem Webinar gehe ich auf die historisch betrachtet stärkste Börsenzeit von Oktober bis Mai und zeige Ihnen Kandidaten, die sich bislang als äußerst profitabel erwiesen haben.

Start: 19.10.2017, 18.30 Uhr.

Dauer: ca. 60 Min.

Wie immer kostenlos und für jeden zugänglich

Jetzt noch anmelden unter: https://www.lynxbroker.de/service-und-bildung/masterclasses/

Es lohnt sich! Versprochen!

Top-Bildung beim Russel 2000! – Auf was Sie jetzt achten müssen!

Top-Bildung beim Russel 2000! – Auf was Sie jetzt achten müssen!

Heute können Sie in diesem Newsletter schon einmal meine weitere Einschätzung lesen.

Hier ein Auszug:

“….Was ich gerade beim Dow Jones beschrieben habe, zeigt sich bereits beim Russel 2000 bilderbuchmäßig:

image

Der ADX hat von über 80 kommend nach unten gedreht. Doch der Index verläuft bislang in einer Seitwärtsphase. Ähnliches konnten wir auch hier zum Jahresende 2016/2017 beobachten. Auch konnte sich die Stochastik durch die Seitwärtsphase abbauen. So, nun möchte ich hier aber nicht den Spielverderber für eine Jahresendrally geben. Mir ist wichtig, dass Sie die Marktlage richtig einschätzen können bzw. ich Ihnen Sie dabei ein wenig unterstützen kann.

Fazit: Eine Korrektur ist nicht zwingend. Sie sollten also nicht unbedingt auf starke Kursrücksetzer warten, sondern handeln. Wenn Sie Kaufsignale sehen, steigen Sie ein. Doch bitte mit Augenmaß für die Kursziele. Denn die Kurse sind schon ein ganz weites Stück gelaufen. ….

Mehr Infos und wie Sie sich jetzt am besten für die nächsten Monate aufstellen erfahren Sie in meinem Webinar nächste Woche Donnerstag, 19.10.2017:

Thema: Start in die Börsensaison 2017/2018 mit langfristigen Optionen

In diesem Webinar gehe ich auf die historisch betrachtet stärkste Börsenzeit von Oktober bis Mai und zeige Ihnen Kandidaten, die sich bislang als äußerst profitabel erwiesen haben.

Start: 19.10.2017, 18.30 Uhr.

Dauer: ca. 60 Min.

Wie immer kostenlos und für jeden zugänglich

Anmelden unter: https://www.lynxbroker.de/service-und-bildung/masterclasses/

Wenn auch Sie bei den nächsten Empfehlungen mit dabei sein wollen:

Mehr Infos über den Umfang des Optionentrader.info-Abos

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Optionshandel: Gestern eingestiegen, heute +16% Gewinn

Jede Woche weitere Handelschancen

In meinem Börsendienst Optionentrader.info fahren wir weiterhin mit der Strategie, einzelne Werte langfristig in das Depot aufzunehmen. Schritt für Schritt nehmen wir jede Woche weitere Neuengagements auf.

Gestern eingestiegen, heute +16%:

Dabei schauen wir auch einmal über den Tellerrand von Aktien und Gold hinaus. Erst gestern habe ich meinen Lesern diesen Tipp gegeben. Heute notiert die Position bereits mit 16% im Plus:

image

Quelle: stockcharts.com

Hier können Sie sich bestens für die Jahresendrally aufstellen:

Wenn auch Sie bei den nächsten Empfehlungen mit dabei sein wollen:

Mehr Infos über den Umfang des Optionentrader.info-Abos

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Jetzt für die Jahresendrally aufstellen! Seien Sie mit dabei!

In meinem Börsendienst sammeln wir nach und nach günstige Titel für die Jahresendrally ein, und das meist mit einem Kapitaleinsatz von unter 5 $ pro Optionsposition. D.h. für Sie ein maximaler Kapitaleinsatz von 500 $ pro Trade. Genau dieses Thema habe ich in meinem Webinar in der vergangenen Woche aufgegriffen. Darin habe ich mittels eines einfachen Handelsansatzes aufgezeigt, wie Sie selbständig den Optionshandel betreiben können. Aber natürlich erfordert das ein wenig Fleißarbeit. In meinem Börsendienst Optionentrader.info nehme ich Ihnen auf bequeme Weise diese Arbeit ab. Sie brauchen nur Ihren Emaileingang prüfen und dann die entsprechende Order eingeben.

Gerade in den vergangenen Wochen habe ich viele Neuleser in meinem Dienst begrüßen dürfen! Sie werden sehen, es lohnt sich, denn die Jahresendrally wartet nicht ewig auf Sie…

Wollen Sie auch bei den nächsten Empfehlungen dabei sein?

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Gold, Goldminen und Anleihen steigen – und Sie sind mit dabei!

Seit Anfang August haben die von mir genannten Alternativen zu Aktien ordentlich zugelegt. Somit sind auch unsere jeweiligen Call-Positionen gerade in den vergangenen Tagen nochmal richtig in die Höhe geschossen:

image

image

Nebenbei kaufen wir jetzt günstig überverkaufte Werte ein, die in der Jahresschlussrally zu wahren Gewinnern werden. Ich zeige meinen Lesern, wie sie die Internetgiganten Google, Amazon und Co. mit nur 5,00 USD pro Option-Position handeln und so mit einem Kapitaleinsatz von nur 500 USD von den Kurssteigerungen exponentiell profitieren können.

Wenn auch Sie bei den nächsten Empfehlungen mit dabei sein wollen:

Mehr Infos über den Umfang des Optionentrader.info-Abos

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Mit Zinsen +33%, Gold + 42%, Randgold Resources +65%…

Das ist genau das, was meine Leser im Optionentrader.info im Depot haben. Auch sind wir aktuell bei den Kurssteigerungen von Technikwerten mit dabei: Adobe und Google brachten uns innerhalb nur einer Woche +10% bzw. 18% – und das mit einem Kapitaleinsatz von nur 260 $ bzw. 460 $! Heute zeige ich Ihnen genau den Zinstrade, den ich vor einiger Zeit meinen Lesern empfohlen hatte.

So verdienen Sie an der Zinsentwicklung: + 33% in vier Wochen mit nur 265 $

In meinem Webinar vom vergangenen Donnerstag habe ich auf die verschiedenen Alternativmärkte zu Aktien hingewiesen.

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

U.a. auch auf die Möglichkeit auf Anleihen bzw. auf Zinsen zu setzen. Eine Möglichkeit dies mit Optionen zu handeln besteht mittels des ETFs TLT:

image

So hatte ich meinen Lesern von Optionentrader.info am 03. August einen Call auf TLT empfohlen. Der damalige Kaufpreis war 2,65 $ (=Kapitaleinsatz bei einem Kontrakt = 265 $). Heute ist der Call 3,52 $ Wert (+0,87 $ = +87 $) und verzeichnet somit bereits einen Gewinn von +33%. Während der Basiswert TLT in der Zeit lediglich 2 $ bzw. 1,5 % gestiegen ist! Hätten Sie den gleichen Gewinn mittels Kauf des Basiswertes erreichen wollen, so hätten Sie insgesamt rund 5.500 $ investieren müssen. So aber lediglich 265 $! Dieser Trade läuft noch. Und das ist nur eines der Beispiele, wie Sie mit einem kleinen Depot Gewinne machen können. Derzeit setzen wir u.a. auf einen Minentitel, bei dem wir 190 $ investiert haben und bereits mit über 60% im Gewinn sind – ebenfalls innerhalb von vier Wochen. Auf den Goldpreis selber setzen wir mit 210 $ und sind mit knapp 43 % im Plus….

Daher habe ich mein nächstes Webinar im September auch genau auf dieses Thema abgestimmt. „Traden auch mit kleinen Konten“ Mehr s. unter Webinare.

Nutzen Sie die Chance mit dem Einsteiger-Abo für 3 Monate für nur 99,90 €

Wenn auch Sie bei den nächsten Empfehlungen mit dabei sein wollen:

Mehr Infos über den Umfang des Optionentrader.info-Abos