Dogs-of-the-Dow – Saison 2020

Die Dogs-of-the-Dow Strategie mit Optionen handeln

-->Hier geht es direkt zum Kunden-Login für bestehende Abonnenten der Dogs-of-the-Dow Strategie 2020

Die Strategie:

Sicherlich haben Sie schon von der aus den USA stammenden Strategie „Dogs of the Dow“ gehört, die seit vielen Jahren erfolgreich funktioniert.

Im Dow Jones sind die nach dem Börsenwert stärksten 30 US-Aktien gelistet. Zum Ende eines Jahres werden die zehn Aktien mit der höchsten Dividendenrendite herausgefiltert. In diese zehn Werte investiert man dann zum Jahreswechsel zu gleichen Teilen und behält diese unabhängig von der restlichen Marktentwicklung für ein Jahr.

Für Sie für den Optionshandel optimiert

Ich habe diese Strategie nun für Sie und für den Optionshandel optimiert: Wir nehmen von diesen zehn Werten die fünf günstigsten, auch „small dogs“ oder „puppies“ genannt.

Warum nur fünf Werte? 

Zum einen schlagen in der Regel diese fünf Welpen („puppies“) die anderen großen Hunde („dogs“) in der Performance. Zum anderen sind diese Titel günstiger, weniger volatil und daher auch die Optionen günstig. Und genau das wollen wir: Risikoarme Trades zu günstigen Preisen mit begrenztem Verlustrisiko. Dabei investieren wir in Single-Calls oder auch in Call-Spreads.

Ergebnis Saison 2016/2017: +71%

Ergebnis Saison 2017/2018: +143%

Ergebnis  Saison 2018/2019: +18%

Kurz und knapp: Einstieg zum Jahreswechsel – Positionen das ganze Jahr über halten

Die Dogs of the Dow Strategie sieht vor, dass nur zum Jahreswechsel Umschichtungen vorgenommen werden. Zweck ist es, nach dieser Strategie unter dem Strich ein positives Ergebnis mit diesen fünf Positionen zu erwirtschaften. Von jeder Position werden min. 2 Kontrakte gekauft.

–>Hier geht es direkt zum Kunden-Login für bestehende Abonnenten der Dogs-of-the-Dow Strategie 2020

Hinweis: Diese ist nicht im Standarddienst Optionentrader.info enthalten.

Kosten: Einmalbetrag 299,00 €

Sie erhalten:

  • Ausgabe der Dogs-of-the-Dow-Strategie zum Jahresbeginn 2020
  • Genaue Orderdetails
  • Mitteilungen nur bei Handelsbedarf
  • Übersichtaufstellung 1x pro Quartal

Sie sehen, dies ist eine Optionsstrategie “for the lazy ones” – quasi für bequemeTrader, die nicht jede Woche handeln wollen.

Hier können Sie diese Strategie für die Saison 2020 schon bestellen: Bestellformular_Dogs-of-the-Dow_2020

Kapitaleinsatz/Depotgröße:

Es genügt bereits ein kleiner Kapitaleinsatz für die gesamte Strategie. Die Strategie können Sie in einer dynamischen Variante (Kapitaleinsatz ca. 4.000 USD) und in einer gedeckelten Variante (Kapitaleinsatz ca. 2.000 USD) umsetzen.

Minimaler Arbeitsaufwand:

Kauf der Positionen zum Jahreswechsel bzw. Jahresbeginn Sie setzen eine automatische Verkaufsorder für Ihren 100%-Gewinn – so entgeht Ihnen kein Gewinn! Einmal im Quartal erhalten Sie eine Positionsaufstellung von mir. Weitere E-Mails erhalten Sie nur bei Handlungsbedarf bzw. wenn Ihr 100%-Gewinn ausgelöst wurde!

Vorstellung der Strategie:

Webinar 13. Dezember 2019 18.30 Uhr über Lynx Broker.

Das Webinar ist im Online-Archiv von Lynx Broker und über diesen Link erreichbar.